Come and Fill Me Up

Ein einfach gehaltenes Lied, das perfekt als Thema für die Firmung verwendet werden kann.

Musik: Das Lied ist sehr einfach und geht auch schnell ins Ohr. Es gibt keine Barrégriffe. Der Wechsel von G auf G4 macht das Lied dynamisch. Falls du nicht weißt, wie man G4 auf der Gitarre spielt – wir zeigen es dir im Video!

Text: Sowohl der deutsche als auch der (originale) englische Text sind gut verständlich.

Einsatzort im Gottesdienst: Vorstellbar ist das Lied an mehreren Stellen im Gottesdienst: Ob Eingangslied, zur Kommunion, als Danklied oder direkt bei der Spendung der Firmung.

Einsatzort im Kirchenjahr: Egal ob bei der Firmung selbst oder in der Vorbereitung oder rund um Pfingsten, das Lied ist vielfältig einseztbar.

Komponist: Brian Doerksen
Text: Brian Doerksen (dt. Text: Wolfgang Dennenmoser)
Entstehungsjahr: 1990
Verleger: Mercy Publishing
Album: It’s Time
Liederbuch: So groß ist der Herr – Band 1

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>