Würdig das Lamm

Ein Worshiplied, das viele Variationsmöglichkeiten in der Gestaltung bietet

Musik: Würdig das Lamm ist ein sehr getragenes Lied, mit einer einfachen Melodie und einem einfachen Rhythmus. Der Tonumfang ist jedoch recht groß und die beiden Barréegriffe müssen sauber gegriffen werden, sonst hört man die Fehler sofort. Es bietet viele Variationsmöglichkeiten um es interessanter zu machen, zB. kann man es bis zu dreistimmig singen, im Kanon, oder beide man kann die beiden Teile übereinander singen wie im Video.

Text: Der Text ist kurz und einfach zu merken – man kann ihn auch ohne Liedzettel singen, da er öfters wiederholt wird. Es ist ein Worship-Lied, sowohl zur Anbetung als auch zum Lobpreis passend. Zum Text selbst, vgl. Offenbarung 5,12.

Einsatz im Gottesdienst: In der Messe kann es kurz vor der Kommunion gesungen werden, wenn es eine kurze Stille und Anbetung gibt – es kann auch das Lamm Gottes ersetzen.

Einsatz im Kirchenjahr: ideal auch für den Lobpreis, für eucharistische Anbetung

Text: Beat Schmid
Komponist: Beat Schmid
Entstehungsjahr: 1985
Verleger: Oncken Verlag, Wuppertal
Liederbuch: Du bist Herr 1, Feiert Jesus! 1, Wiedenester Jugendlieder 2002
CD: uns ist noch keine CD bekannt, aber wir freuen uns über Informationen!

Ein Gedanke zu „Würdig das Lamm

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>