Vater, unser Vater (Bist zu uns wie ein Vater)

3/4 oder 4/4 – in beiden Varianten ein schönes Vater Unser

Musik: Im Original ist es im 3/4-Takt. Wem das nicht so liegt, der kann es auch im 4/4-Takt versuchen – dadurch wird das Lied viel fetziger, aber es wird auch ein leichter Zungenbrecher. Für euch haben wir beide Versionen eingespielt. Zweite, dritte und vierte Stimmen lassen sich sehr schön dazu singen.

Text: Eine sehr moderne, fetzige Variante des klassischen Vater Unsers. Das Lied hat einen Refrain und einen Kehrvers, was etwas untypisch für ein Vater Unser ist. Der Text entspricht nicht 1:1 der biblischen Vorlage, was aber der Singbarkeit sehr guttut. Der liecht veränderte Text (zB “Trotz seiner Größe ist er immer für uns da”) hilft dabei, über die Bedeutung des wichtigsten Gebetes wieder ganz neu nachzudenken.

Text: Christoph Zehendner
Musik: Hans Werner Scharnowski
Entstehungsjahr: 1994
Verleger: Auf den Punkt, Siegen
Liederbuch: God for Youth

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>