Neue Wege wagen

Mach diese Kirche zu deinem Projekt (Mottolied der Regensburger Stadtmission 2009)!

Musik: Das Lied besteht nicht nur aus drei Akkorden, sondern variiert stark in der Akkordwahl. Das macht es schön, aber auch etwas schwerer zum Begleiten. Uns hat es mehr Spaß gemacht, das Lied in einem Swing-Rhythmus zu spielen. Der Refrain ist etwas off-beat und sollte gut geübt werden.

Text: Das Lied ist das Mottolied der Regensburger Stadtmission 2009 und hat eine theologisch sehr dichte Aussagemenge, eine Flut von biblischen Bildern. Und dennoch: der rote Faden sind vier zentrale Aussagen über Jesus: er ist der Weg, die Wahrheit, das Leben und die Liebe.

Im Refrain werden wir aufgerufen, Gottes Reich aufzubauen, mit Jesus auf dem Weg seiner Liebe. Mach diese Kirche zu deinem Projekt. Präge sie, bring dich ein.

Einsatz im Gottesdienst: Dieses Lied ist textlich fast überall im Gottesdienst einsetzbar – Eingang, Antwortgesang, Schlusslied, es ist aber auch an anderen Stellen im Gottesdienst vorstellbar.

Text: P. Schneider
Komponist: M. Wittal
Entstehungsjahr: 2009
Verleger: ?
CD: Neue Wege wagen (Gemeinschaft Emmanuel, siehe www.emmanuel-info.de)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>