Kids: Miteinander, füreinander

In Zeiten wie diesen ist es besonders wichtig, aufeinander zuzugehen und miteinander Frieden zu schließen!

Musik: Dieses Lied geht gut ins Ohr, hat aber einen großen Tonumfang. Man kann das Lied mit Bewegungen oder auch als Kanon singen.

Text: Bei diesem Lied geht es um den Frieden untereinander, wobei die Betonung auf jedem einzelnen liegt. Denn nur im Miteiander, Füreinander und Aufeinander-Zu kann Frieden im Kleinen und Großen gelingen.

Einsatzort im Gottesdienst: Friedensgruß

Komponist: David Plüss
Text: Dieter Stork
Entstehungsjahr: 2010
Verleger: Katholische Jugend und Jungschar Vorarlberg
Album: unbekannt
Liederbuch: Davidino

Bitte entschuldigt die schlechte Qualität des Inhaltskommentars.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.