Kids: Ich werde still

… weil ich Gottes Wort hören will.

Musik: Dieses Lied von Stephie hat eine ganz einfache Melodie, die sofort mitgesungen werden kann. Mit 4 Akkorden, die sich immer in der gleichen Reihenfolge wiederholen, ist es auch ohne Noten angenehm zu begleiten.

Text: Das Lied kann direkt vor einer Lesung oder dem Evangelium gesungen werden. Gemeinsam werden wir still, nicht weil es uns jemand vorschreibt, sondern um Gottes Wort hören zu können.

Einsatzort im Gottesdienst: vor einer Lesung oder dem Evangelium

Komponist: Stephie!
Text: Stephie!
Entstehungsjahr: 2004
Verleger: musikager
Album: Hand in Hand
Liederbuch: Hand in Hand

2 Gedanken zu „Kids: Ich werde still

    1. Hallo Peter,

      meines Wissens gibt es keine zweite Strophe. Das Lied ist nur als Einstimmung auf das Evangelium gedacht, eignet sich also insbesondere für die Fastenzeit, wenn es kein Halleluja gibt.

      Es spricht aber nichts dagegen, weitere Strophen zu dichten, vielleicht bietet sich auch vor dem Einsetzungsbericht, der Brotbrechung oder der Kommunion etwas an. Wenn Du etwas geschrieben hast, freuen wir uns über eine Info, wir würden es dann auf unsere Homepage weiterempfehlen.

      mlg
      Florian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.