Kids: Ich falte meine Hände

Still werden, um zu beten

Musik: Dieses Lied hat eine einfache ruhige Melodie. In D-Dur ist es angenehm zu singen und einfach auf der Gitarre zu begleiten. Ein ausgedehntes Zwischenspiel durch ein Melodieinstrument wäre wünschenswert.

Text: Erst in der Stille gelingt es uns, Kontakt mit Gott aufzunehmen, zu spüren, was Gott uns Gutes tut und was er uns sagen will. Ein Zwischenspiel lässt Raum für ein persönliches Gebet im Stillen.

Einsatzort im Gottesdienst: Fürbitten

Komponist: Detlev Jöcker
Text: Rolf Krenzer
Entstehungsjahr: –
Verleger: EUROPA
Album: Wir kleinen Menschenkinder
Liederbuch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.