Kids: Gib uns helfende Hände

Dieses Lied erinnert uns daran, mit Gottes Hilfe mit offenen Augen und Ohren hilfsbereit durchs Leben zu gehen. 

Musik: Durch die stimmigen Bewegungen wird der Inhalt dieses Liedes für die Kinder ganzheitlich erfahrbar. Die Akkorde sind teilweise anspruchsvoll.

Text: Im Zentrum steht der Wunsch, dass unser Glaube Auswirkungen auf unser Leben hat, genauer gesagt auf unsere Wahrnehmung und unsere Taten.

Einsatzort im Gottesdienst: Das Lied ist schön als Kyrie einsetzbar: Gott hilft uns in unseren Schwächen. Ein weiterer Einsatzort sind die Fürbitten, wenn wir Gott darum bitten, uns helfende Hände für unsere Mitmenschen zu geben. Man kann es aber auch als Schlusslied einsetzen, damit wir bewusst mit diesem Auftrag hinaus in die Welt gehen wollen.

Einsatzort im Kirchenjahr: Das Lied bietet sich für die Fastenzeit an, wenn man die Hilfe am Nächsten in den Mittelpunkt rücken möchte.

Komponist: Reinhard Horn
Text: Hans-Jürgen Netz
Entstehungsjahr: 2. Auflage, 2007
Verleger: Kontakte Musikverlag, Lippstadt
Album: Klassenhits Zugabe
Liederbuch: Klassenhits Zugabe

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>