In der Nacht von Betlehem

Ein modernes, nicht kitschiges Weihnachtslied mit Drive.

Musik: Sehr einfach singbares Lied, geht sofort ins Ohr.

Text: Weihnachtslied, das viele klassische weihnachtliche Themen aufgreift: Licht in der Finsternis, Befreiung/Rettung, mit dem jeweils wiederkehrenden Ruf: Gott ist da!

Einsatzort: Gottesdienste zur Weihnachtszeit (inbesondere Kinder-/Christmette), als Eingangslied, Danklied bzw. als Antwortlied (evtl. auch nach dem Weihnachtsevangelium in der Hl. Nacht). Besonders gut geeignet für Weihnachtsgottesdienste, in denen als Evangelium der Johannes-Prolog gelesen wird (Christtag, 2. Sonntag der Weihnachtszeit), da das Lied sehr auf die Licht-Dunkel-Thematik Bezug nimmt

Komponist: Peter Strauch
Text: Peter Strauch
Entstehungsjahr: 1984
Verleger: Hänssler Verlag Holzgerlingen
Album/CD: Lebensspuren
Liederbuch: Feiert Jesus 2

Ein Gedanke zu „In der Nacht von Betlehem

  1. Danke für diesen Service!
    Wirklich brauchbarere und relevante Hinweise!

    Rolf-Dieter Braun
    Dipl.-Theol. / Fachjournalist

    https://www.facebook.com/groups/Weihnachtskitsch/
    http://www.marriage-week.de/
    https://www.facebook.com/groups/489484501080595/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.