God of Brilliant Lights

Ein Lobpreis-Lied, das es auch ins Radio geschafft hat

Musik: Die Akkorde sind einfach. Die Melodie muss man aber erst einmal ins Ohr bekommen, deswegen lieber ein paar Mal öfter anhören!

Text: Der Gott der glänzenden Lichter scheint über uns – das Lied ist Lobpreis pur. Das Licht, das Gott ausstrahlt, begleitet uns, egal in welcher Situation wir sind. Gott verlässt uns nicht. Hier wird Gottes Größe, Liebe und Stärke, die uns ständig umgibt, gepriesen und dabei noch ein moderner Musikstil á la Coldplay präsentiert.

Einsatzort im Gottesdienst: Überall wo Lobpreis passt

Einsatzort im Kirchenjahr: z.B. Ostern, Firmung

Komponist: Ed Cash, Scott Cash, Aaron Shust
Text: Ed Cash, Scott Cash, Aaron Shust
Entstehungsjahr: 2013
Verleger: Centricity Music
Album: Morning Rises
Liederbuch: uns ist noch kein Liederbuch bekannt, da das Lied noch sehr jung ist. Online kann man die Noten z.B. unter www.musicnotes.com kaufen.

Ein Gedanke zu „God of Brilliant Lights

  1. Habe erst gerade entdeckt, dass ihr God of Brilliant Lights aufgenommen habt! Wow! Hoffe euch hats auch Spaß gemacht.
    V

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>