Sei gesegnet

“Denn der Höchste, […] ist auch das Tiefste […] über den Horizont hinaus.” Ein Segenslied mit Klavierbegleitung und Weitblick.

Musik: Eine Klavierballade, die auf den ersten Blick sehr einfach zu sein scheint, aber dann doch 2 schwierige Stellen hat (“Über den Horizont hinaus” beim Refrain und “trennt uns nichts von seiner Hand” in der Bridge). Das Lied sollte langsam und schön gesungen sein, im Original ist es nur mit Klavierbegleitung, aber als Begleitung können zusätzlich auch andere Instrumente vorsichtig eingesetzt werden.

Text: Der deutsche Text ist sehr einfach gehalten und leicht verständlich.

Einsatzort im Gottesdienst: Wie der Titel schon verrät, handelt es sich um ein Segenslied, das im Normalfall am Ende des Gottesdienstes gesungen wird. Man kann auch überlegen, Bewegungen zum Text zu machen.
Alternativ könnte man auch eine “Segenstraube” als Ritual mit diesem Lied finden und in einer Gemeinde oder Gruppe einüben.

Komponist: Martin & Jennifer Pepper
Text:
Martin & Jennifer Pepper
Entstehungsjahr: 2014
Verleger: mc-peppersongs
Album: Mit Sinn und Seele
Liederbuch: http://www.peppersongs.com/prestashop/suche?controller=search&orderby=position&orderway=desc&search_query=Sei+gesegnet&submit_search=Suche

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>