Kids: Bravo, bravissimo

Ein Gloria von Birgit Minichmayr

Musik: Bei diesem Lied muss man sich die Luft gut einteilen oder chorisch atmen. Die Melodie sollte man sich genau anhören, da man sonst dazu verleitet ist, eine eigene Variation zu erfinden ;-). In C-Dur ist das Lied gut auf der Gitarre zu spielen. Das Klatschen in den Pausen ist nicht für alle ganz einfach. Man könnte auch auf “-issimo” 3x klatschen.

Text: Dieses Loblied ist an den dreifaltigen Gott gerichtet. Der Text der Strophen ist für Kinder teilweise nicht einfach zu verstehen und muss gut erklärt werden.

Einsatzort im Gottesdienst: Gloria, Lobpreis

Komponist: Birgit Minichmayr
Text:  Birgit Minichmayr
Entstehungsjahr:
Verleger: cap-music
Album:
Liederbuch: -

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>